Games

Monströser Weltuntergang: "Remnant: From the Ashes"

Unter Hochdruck arbeitet das US-Studio Gunfire Games für Publisher THQ Nordic am dritten Teil der "Darksiders"-Reihe, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Neben dem rabiaten Action-Adventure haben die Texaner bereits ein weiteres apokalyptisches Eisen im Feuer: "Remnant: From the Ashes". Darin dreht sich alles um das Koop-Zusammenspiel von bis zu vier Freunden. Gemeinsam reist man in verschiedene Dimensionen, um die Welt der Zukunft vor dem Überfall mythischer Kreaturen zu retten und nach dem Ursprung der Monster-Seuche zu fahnden.

Die sich stets dynamisch verändernde Spielwelt hält dafür jede Menge Ressourcen zur Konstruktion und Verbesserung der eigenen Ausrüstungsstücke bereit. Auch der von Survival-Spielen bekannte Basen-Bau wird allem Anschein nach unterstützt.

mehr Bilder

"Remnant: From the Ashes" erscheint 2019 für PC, PS4 sowie Xbox One und kommt über den Free-to-Play-Experten Perfect World. Unwahrscheinlich also, dass es sich um einen klassischen Vollpreistitel handelt: Vermutlich wird die Installation des Spiele-Clients kostenlos sein, während man später für Ingame-Anschaffungen zur Echtgeld-Kasse gebeten wird.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Games Neuerscheinungen

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Köln Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite