Nachrichten / NRW & Welt

Vorzeitiger Kohleusstieg kostet 100 Milliarden Euro

Ein vorzeitiger Ausstieg aus der Braunkohleverstromung aus Klimaschutzgründen würde nach Auffassung des Braunkohleverbandes Debriv fast 100 Milliarden Euro kosten und Zehntausende Jobs vernichten. mehr

Herbststurm "Siglinde" bringt dem Norden eine Sturmflut

Am Ende des weitgehend goldenen Oktobers kommt ein neuer großer Herbststurm auf. Mancherorts tosen sogar orkanartige Böen. mehr

Umweltschützer bauen Protestcamp am Hambacher Forst

Ohne eine Gerichtsentscheidung zum Standort abzuwarten, hat das Aktionsbündnis Ende Gelände am Dienstag mit dem Aufbau eines Protestcamps gegen den Braunkohleabbau am Hambacher Forst begonnen. mehr

Sturm über Teilen von Deutschland

Selbst der Rekordsommer 2018 hat ein Ende: Ein Tief schaufelt Regen und Sturm nach Deutschland - mit Orkanböen von 120 Kilometern pro Stunde und Sturmfluten an der Nordseeküste. mehr

Migranten-Karawane aus Mittelamerika stoppt im Süden Mexikos

Rund 80 Kilometer ist der Großteil von ihnen von der Grenze zwischen Mexiko und Guatemala bis in die Stadt Huixtla gelaufen, dort legen sie eine Pause ein. mehr

Vier Lastwagen krachen auf Autobahn 3 aufeinander

Weil ein Lkw-Fahrer auf der A3 einfach nach rechts zieht, krachen mehrere Lastwagen ineinander. Ein Mann kommt ums Leben. mehr

Russland: US-Ausstieg aus Abrüstungsabkommen wäre riskant

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Noch ist alles offen. mehr

Herbststurm "Siglinde" bringt dem Norden eine Sturmflut

Am Ende des weitgehend goldenen Oktobers kommt ein neuer großer Herbststurm auf. Mancherorts tosen sogar orkanartige Böen. mehr

Mit fremdem Kind vor Zug gesprungen: Angeklagter geständig

Ein psychisch kranker Mann soll sich in Wuppertal ein fremdes Kind gegriffen haben und mit ihm im Arm vor einen Zug gesprungen sein. Der Junge überlebt fast unverletzt. mehr

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Der Tod am Journalisten Khashoggi war ein "geplanter Mord", sagt Erdogan und widerspricht damit der Version der saudischen Führung. Die versucht unterdessen, ihr angekratztes Image aufzubessern. mehr

27-Jähriger will Transporter aufhalten: leicht verletzt

Weil er seinen Transporter mit den Händen aufhalten wollte, ist ein 27-Jähriger in Espelkamp bei Minden leicht verletzt worden. Der Mann hatte das Fahrzeug in der Nacht zu Dienstag an einer Tankstelle abgestellt, um Zigaretten zu kaufen. mehr

Rentner verliert Kontrolle über Krankenfahrstuhl: Verletzte

Ein 84-Jähriger ist mit seinem elektrischen Krankenfahrstuhl auf der Bocholter Kirmes in eine Gruppe gefahren und hat drei Menschen leicht verletzt. mehr

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Köln der letzten Zeit hier im Überblick!

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Anzeige
Zur Startseite