Nachrichten / NRW & Welt

Koalitionsvertrag in Hessen steht

Der zweite Koalitionsvertrag von CDU und Grünen in Hessen steht. Bekannt ist bisher nur die Verteilung der Ressorts. Und es gibt schon Kritik. mehr

Gedenken an Terroranschlag in Berlin vor zwei Jahren

Die Trauer ist auch am zweiten Jahrestag nicht verblasst. Hinterbliebene und Überlebende des islamistischen Anschlags vom 19. mehr

Nach Dürresommer: Weniger Lachse erreichen Laichgebiete

Das Niedrigwasser im Rhein erschwert vielen Lachsen den Weg in ihre Laichgebiete. Wegen der schwachen Strömung sei es für die Fische schwieriger, den Weg in die Nebenflüsse des Rheins zu finden, sagte Laura Gangi von der Internationalen Kommission zum Schutz des Rheins am Mittwoch. mehr

Startschuss für die umstrittene Operation Zucker-Reduktion

Im Kampf gegen Dickmacher mit vielen Kalorien hat die Bundesregierung die Lebensmittelbranche grundsätzlich ins Boot bekommen. Erste konkrete Ziele liegen nun auf dem Tisch. mehr

Bericht: Hacker knacken diplomatisches EU-Netzwerk

Hacker haben laut einem Bericht der "New York Times" über mehrere Jahre Zugriff auf ein diplomatisches Netzwerk von EU-Vertretern gehabt. mehr

Ziemiak attackiert Grünen-Chefin nach Abschiebungsäußerung

Die Grünen-Vorsitzende Baerbock fordert schnellere Abschiebungen straffällig gewordener abgelehnter Asylbewerber. Die CDU-Spitze pocht prompt auf ein Ja zur Ausweitung der Liste sicherer Herkunftsstaaten. mehr

Trump: IS in Syrien besiegt - Medien: USA vor Syrien-Abzug

US-Präsident Donald Trump sieht die amerikanische Mission in Syrien als erfüllt an. "Wir haben den IS in Syrien geschlagen, das war der einzige Grund, während der Trump-Präsidentschaft dort zu sein", schrieb er auf Twitter. mehr

Ziemiak attackiert Grünen-Chefin nach Abschiebungsäußerung

Die Grünen-Vorsitzende Baerbock fordert schnellere Abschiebungen straffällig gewordener abgelehnter Asylbewerber. Die CDU-Spitze pocht prompt auf ein Ja zur Ausweitung der Liste sicherer Herkunftsstaaten. mehr

Herabgestürzter Minutenzeiger hängt wieder am Xantener Dom

Der von der Turmuhr des Xantener Doms herabgestürzte Minutenzeiger hängt wieder an seinem Platz. Mit Hilfe einer hochfahrbaren Arbeitsbühne befestigte der Chef der Dombauhütte, Johannes Schubert, den Zeiger am Mittwochnachmittag am Uhrwerk. mehr

Studie: Männer nehmen selten den Namen der Ehefrau an

Nur einer von 16 Männern in Deutschland nimmt bei der Hochzeit den Nachnamen seiner Ehefrau an. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS), die am Mittwoch in Wiesbaden veröffentlicht wurde. mehr

Trump ordnet US-Rückzug aus Syrien an

Syrien ist kein Ruhmesblatt für die Außenpolitik der USA. Jetzt ordnet Präsident Trump den Rückzug der US-Truppen an - in einer kritischen Phase für das Bürgerkriegsland. mehr

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Köln der letzten Zeit hier im Überblick!

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Anzeige
Zur Startseite