Programm

RADIO KÖLN - Im Gespräch Elefantenpfleger Werner Naß

Werner Naß hat einen der gefährlichsten Jobs der Welt. Er ist Elefantenpfleger. Mit Rebecca Otten hat er über seinen Job gesprochen.


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/495754/programm

Werner Naß hat einen der gefährlichsten Jobs der Welt. Er ist Elefantenpfleger. Sei 40 Jahren betreut er die sensiblen Dickhäuter im Kölner Zoo. Er sagt von sich selbst, er ist ein Vollblutpfleger und er liebt die Tiere über alles.

Werner Naß ist irgendwie auch der Vater von Maskottchen Marla. Die kleine Elefantendame ist 2006 im Kölner Zoo auf die Welt gekommen und Werner Naß war dabei. Die Geburt von Marla ist weltweit bestaunt worden und gilt auch noch immer als Sensation. Mittlerweile gibt es drei weitere Jungtiere im größten Elefantengehe Europas und auch um die kümmert sich der 61-Jährige, genauso wie um die ganze Herde, bestehend aus zwei Bullen, acht Elefantenkühen und eben den Jungtieren.

Bald geht Werner Naß in den Ruhestand. Vorher hat er mit Rebecca Otten aber noch über gefährliche Situationen als Vollblutpfleger gesprochen. Er hat uns erzählt, wie er überhaupt Elefantenpfleger geworden ist, was er am meisten an den Tieren liebt und schätzt und, wie er sich sein Leben ohne die sensiblen Dickhäuter vorstellt.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Aktuelle Playlist

17:56:23
SHAKIN' STEVENS
MERRY CHRISTMAS EVERYONE
8Mag ich
http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/294770?song_id=1329

Lady Gaga & Bradley Cooper - Shallow
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Anzeige
Zur Startseite